JugendBrass Leipzig

NEUIGKEITEN

ARCHIV

Wir sind noch da! Wir zeigen uns! Zwei kleine Konzerte am 18. Juli

14.07.2021


Am kommenden Sonntag, 18. Juli zeigen wir uns endlich wieder spielend in der Öffentlichkeit. Nach 8 Monaten pandemiebedingter Pause können wir seit Mitte Juni wieder proben. Zwar mit Abstand und daher in kleiner Besetzung. Aber eben endlich wieder gemeinsam (!!!) musizieren.


Und ein Monat soll reichen, dass wir uns auch endlich wieder konzertierend zeigen. Offizielle Feste und Feiern mit Engagements sind natürlich schwerlich bis gar nicht möglich. Aber einfach hinstellen und 20 Minuten Straßenmusik machen - das geht!


Und das machen wir! Da haben wir Bock drauf! Es muss nicht alles perfekt sein, wir wollen nur endlich wieder raus, zeigen, dass wir da sind!


Wann: Sonntag, 18. Juli, 15 Uhr, vermutlich am Teich in der Anton-Bruckner-Allee im Clara-Zetkin-Park und eine Stunde später nochmal, dann vermutlich an der Sachsen-Brücke (ebenfalls Anton-Bruckner-Allee im Clara-Zetkin-Park) oder vielleicht auch Nähe Spielplatz an der Pferderennbahn.


Wir freuen uns darauf wie Bolle und freuen uns über mit Abstand verweilenden Zuhörerinnen und Zuhörer.


Bis Sonntag dann!

"Alle haben mich ermutigt weiter zu machen, als der erste Ton zu hören war."
- Lilli | Flügelhorn
"Den Alltagsstress vergessen, Genuss für die Ohren und das Gemüt. Das macht uns aus."
- Jens | Trompete