JugendBrass Leipzig

NEUIGKEITEN

ARCHIV

Nun aber - es geht wieder los!

14.06.2021


Nun aber wirklich, ab heute dürfen wir, gemäß der aktuell gültigen Corona-Schutzverordnung, offiziell wieder proben.

8 Monate konnten wir nicht „gemeinsam“ proben. "Gemeinsam" war auch damals übertrieben, wir konnten mit bis zu 11 Musiker*innen in Präsenz proben. Nun ließ das Infektionsgeschehen in der Covid19-Pandemie ein Proben in Präsenz seit dem 1. November letzten Jahres nicht mehr zu... Hieß es im Oktober 2020 es ist ein Lockdown-Light im November, war es am Ende ein für uns sehr harter Lockdown, härter als der im Frühjahr 2020. Wer hätte das gedacht, geglaubt, vermutet?


Untätig waren wir in dieser Zeit nicht. Unsere Dirigentin Tsai-Ju Lee führte wöchentliche Onlineproben und musikalische Challenges durch, um wenigstens ein bisschen am Ball zu bleiben. Dafür ein großes Dankeschön an Tsai-Ju für das Meistern dieser extremen Situation.


Wo wir jetzt im künstlerischen Niveau stehen, das wissen wir nicht. Darum geht es jetzt auch nicht einmal. Wir freuen uns, dass uns die aktuelle Corona-Schutzverordnung nebst Hygieneauflagen endlich wieder ein Proben in Präsenz und in kleinen Ensembles ermöglicht. Die Räumlichkeiten unseres Probenobjekts geben eine Teilnahme von ca. 7-10 Blasmusiker*innen + 1-2 Schlagwerk-Musiker*innen und Dirgent*in her.


Wir sind glücklich, wieder im möglichen Rahmen gemeinsam zu proben. Und wenn alles so läuft, wie wir uns das wünschen und vorstellen, dann spielen wir am 18. Juli irgendwo in Leipzig 1-2 kurze Konzerte. Wir müssen uns ja erstmal an alles wieder gewöhnen…


Packen wir es!

"Alle haben mich ermutigt weiter zu machen, als der erste Ton zu hören war."
- Lilli | Flügelhorn
"Den Alltagsstress vergessen, Genuss für die Ohren und das Gemüt. Das macht uns aus."
- Jens | Trompete