NEUIGKEITEN

ARCHIV

Erneute Einstellung des Probenbetriebes und der Vereinsaktivitäten


Aufgrund der aktuellen Entwicklung des Infektionsgeschehens in der SARS-CoV-2 /Covid-19-Pandemie und der damit einhergehenden Bundes- und Landes-regelungen müssen wir den Probenbetrieb (zumindest in Präsenz) und andere Vereinsaktivitäten ab 02.11.2020 erneut bis mind. 30.11.2020 einstellen. Wir versuchen, unseren Musiker*innen spätestens ab Dienstag, 10.11. Onlineproben per Videomeeting anzubieten.

Wir sind traurig und hoffen doch, bald wieder gemeinsam (wenn auch nur in Kleingruppen) musizieren zu können.


Auswirkungen auf unser am 19. Dezember geplantes Weihnachtskonzert wird dieser erneute Lockdown in jedem Fall haben. Ob und in welcher Form, Art und Weise wir das Konzert spielen, darüber werden sich der Vorstand und unsere Dirigentin Tsai-Ju Lee die nächsten Tagen verständigen.


Viel mehr bleibt uns derzeit leider nicht zu sagen.


Eine Bitte haben wir: Bleiben Sie/bleibt gesund!






"Alle haben mich ermutigt weiter zu machen, als der erste Ton zu hören war."
- Lilli | Flügelhorn
"Den Alltagsstress vergessen, Genuss für die Ohren und das Gemüt. Das macht uns aus."
- Jens | Trompete

VIELEN DANK AN UNSERE PARTNER UND UNTERSTÜTZER

Arbeitsrechtskanzlei Thomas Böttcher
Schornsteinfegermeister Steffen Wittek
Sächsischer Musikrat e.V.
Staatsministerium für soziales und Verbraucherschutz
  • facebook | JugendBrass Leipzig
  • instagram | JugendBrass Leipzig
  • twitter | JugendBrass Leipzig
  • youtube | JugendBrass Leipzig
  • myspace | JugendBrass Leipzig
  • RSS - News vom JugendBrass

© 2020 | JugendBrass Leipzig e.V.